Heimgartenverein Schönau

Wir sind...

Die 500 Parzellen der Heimgartenanlage erstrecken sich über 135.000 m2 . Das Grundstück ist im Eigentum der Stadt Graz und wurde für 99 Jahre an den Zentralverband der Kleingärtner verpachtet.

Die Anlage erstreckt sich im Süden von Graz links und rechts entlang der Kasernstraße im Bezirk Jakomini.

Der Verein verfügt über eine zentral gelegene WC-Anlage sowie eine Camping-WC-Entleerstelle. Jede Parzelle verfügt über einen eigenen Strom- und Wasseranschluss mit Zähler. Für die allgemeinen Arbeiten auf den öffentlichen Flächen und für Reparaturen innerhalb der Anlage werden Firmen beauftragt; damit wird die Haftung des Vereins an die ausführenden Unternehmen abgetreten. Viele Maschinen und Werkzeuge werden gegen geringfügiges Entgelt zur Verfügung gestellt.

Für Informationen und Terminvereinbarungen stehen Ihnen die Mitglieder des Vorstandes gerne zur Verfügung.

Sie können auch bei den wöchentlichen Sprechstunden – Donnerstags von 16–19 Uhr (vom 2. Nov. bis 31. März 16–18 Uhr)i m Büro des Vereinslokals/Liebenauer Hof – persönlich Ihre Anliegen vorbringen.

Wir sind sehr stolz und froh, dass sich in unserer Heimgartenanlage ein Bienenstand befindet!

mehr …

 

Login